Einsatzdatum:

21. April 2007

Ereignis

Waldbrand

Einsatzdauer

15.40 Uhr – 19.45 Uhr

Einsatzstelle

Kordel; Hochburg

Eingesetzte FW'n

FF Kordel, Butzweiler, Newel, Welschbillig, Waldrach, Zemmer, BF Trier, LZ Ehrang

Anzahl an Kräften

ca. 100

FW-Fahrzeuge

WSF, 2 LF 8, SW2000, TSF, RW1, 5 TLF, 3 MTF

Anwesende Kräfte

Stv. Wehrleiter, KTW, Polizei, Bürgermeister, Forstbehörde

Einsatzbericht

Am Samstag wurde gegen 14.50 Uhr ein Waldbrand im Bereich Kordel/Butzweiler gemeldet.
Auf einer Fläche von fast 2000 qm brannte es im Unterholz in einem unwegsamen Gelände unmittelbar an einem Steilhang. Aufgrund der lang anhaltenden Trockenheit und sommerlichen Temperaturen, und da es sich überwiegend um Nadelgehölz handelte, breitete sich das Feuer rasch aus.
Zur Unterstützung wurden neben den örtlichen Feuerwehren auch die Tanklöschfahrzeuge der Berufsfeuerwehr Trier, des Löschzuges Ehrang, sowie den Freiwilligen Feuerwehren aus Waldrach und Zemmer angefordert.
Teilweise mußten die Löscharbeiten unter Atemschutz aufgrund der starken Rauchentwicklung durchgeführt werden.